Dr. med. Fabian & Branislava Singbartl
HNO      Kinder-HNO      Allergologie      Naturheilverfahren      Schlafmedizin      plastische Operationen      verkehrsmedizinische Begutachtung

Naturheilverfahren

Viele Menschen legen heute Wert auf eine gesunde Ernährung und greifen daher zu biologisch angebauten Lebensmitteln. Auch in der Medizin findet ein Umdenken statt. Immer mehr Menschen wünschen eine ganzheitliche und naturgebundene Therapie. Gerade in letzter Zeit haben sich die negativen Folgen von unkontrolliertem Antibiotikaeinsatz insbesondere in der Tiermast gezeigt.

Im Gegenzug dazu haben die Naturheilverfahren eine Jahrtausende alte Tradition. Gerade in Bereichen in denen die klassiche Medizin keine Heilung bringt, bieten sich hier sinnvolle nebenwirkungsarme Therapiealternativen.


Im Fachgebiet der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde kann zum Beispiel bei Infekten der oberen Atemwege (Schnupfen, Erkältung) ein phytotherapeutischer Ansatz (Pflanzenheilkunde) helfen, eine frühzeitige Antibiotikatherapie, insbesondere bei Kindern, zu vermeiden. So werden die Abwehrkräfte geschult und die Neigung zu Allergien deutlich gesenkt.


Bei chronischen Schmerzen oder auch Tinnitusbeschwerden können Ansätze aus der traditionellen chinesischen Medizin Linderung bringen. Akupunktur kann die Schmerzen auf natürliche Weise mildern und einen hohen Schmerzmittelkonsum und die daraus resultierenden Nebenwirkungen senken. 

Einer unserer Grundsätze ist, Ihren Heilverlauf natürlich und schonend zu begleiten. Nicht immer ist der schnelle Griff zum Antibiotikum oder die Entscheidung zur Operation richtig. Seien Sie also bitte versichert, dass dieses Wissen in unsere Therapieentscheidungen mit einfließt.